Startseite Otto Sprenger - Lebenslauf Kontakt-Seite Impressum Zur Startseite Zur Seite Otto Sprenger Zur Seite Kontakt Zum Impressum

Otto Sprenger

Otto Sprenger - Porträt

Otto Sprenger wurde 1917 in Hamburg geboren ...

HERZLICH WILLKOMMEN
bei der Dorothea und Martha Sprenger Stiftung!


Die Dorothea und Martha Sprenger Stiftung wurde 1999 von Otto Sprenger errichtet. Mit der Namensgebung ehrte Otto Sprenger seine Mutter Dorothea und seine Frau Martha, die mit ihrer selbstlosen Hilfe seinen Berufsweg ermöglichten.

Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke. Zweck der Stiftung ist die Förderung mildtätiger Zwecke und der Jugendhilfe durch Hilfeleistung für begabte Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre durch eine finanzielle Unterstützung, sofern wirtschaftliche Bedürftigkeit im Sinne der Abgabenordnung vorliegt. Eine Unterstützung beschränkt sich auf Hamburg und sein Umfeld.

Sie kann
a) durch einmalige oder mehrmalige finanzielle Unterstützungen
oder
b) durch Gewährung regelmäßiger, aber zeitlich begrenzter finanzieller Beihilfen
erfolgen.

Zweck der Stiftung ist darüber hinaus auch die Beschaffung und Weiterleitung von Mitteln für die Verwirklichung der vorgenannten steuerbegünstigten Zwecke durch andere steuerbegünstigte Körperschaften und juristische Personen des öffentlichen Rechts.